Zeit

Was ist die Zeit?
Ist sie ein Ding?
Oder ein Geist?
Kann man die Zeit vielleicht begreifen?

Sie kommt und geht
von war nach wird
von nie nach jetzt
Kann sie sich umgekehrt bewegen?

Ich habe sie
dann wieder nicht
Ich bin sie los
Wo ist sie, wenn ich sie verliere?

Am Anfang lief ich ihr davon
dann lief sie neben mir im Schritt
Jetzt hat sie mich längst überholt
Ob sie am Ende auf mich wartet?

Mit Blick nach vorn
stehe ich still
und tue nichts
Da kommt sie mir rasant entgegen.

(ein modifizierter Heyku – 4-4-4-9)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top