Das Gedicht

Gedichte Gedichte verdichten Geschichte gezippte Gedanken gehackte Schranken in Zeit gefroren in Schrift gegossen gereimt oder nicht in Word oder … Weiterlesen

wegtreten

Du musst einen Schritt wegtreten. Weg von der Hitze, aus dem Feuer gehen, es verbrennt dich. Es ist schön wenn … Weiterlesen


„Danach gibt es für mich keine Heimatstadt mehr. Bei dem Gedanken, dass nirgendwo mehr ein Ort existierte, an dem ich zurückkehren muss, fiel mir ein Stein vom Herzen. Niemand will mich mehr treffen. Niemand verlangt mehr nach mir, und niemand wünscht sich mehr, dass ich nach ihm verlange.”


HARUKI MURAKAMI: Wilde Schafsjagd